Design und verkauf von Ausrüstung der klassischen Reitkunst

Kandare - Akademische Kandare

 Dies ist mein eigener, auf einem traditionellen Stangengebiss basierender Entwurf. Die unteren Schenkel der akademischen Kandare sind lang, rückwärts geschwungen und haben einen aufrichtenden Effekt. Die oberen Schenkel sind nach aussen gebogen um das Risiko zu minimieren, daß die Maulwinkel dazwischen eingeklemmt werden.Es kann als blanke Kandare mit einem Zügel, als Pelham mit zwei Zügeln und auch zusammen mit einer Unterlegtrense verwendet werden.

Das akademische Stangengebiss gibt es in schwarzem Eisen, Edelstahl und Messing, jeweils mit Eisen- oder Edelstahlmundstück erhältlich. Die seitlichen Zierknöpfe sind in Schwarz, Silber und Gold verfügbar.

Die Bilder zeigen die Variante mit der niedrige Zungenfreiheit. Hier können Sie die verschiedenen Zungenfreiheten ansehen.